praxis

Meviva

Ihr Medizinisches Versorgungszentrum in Berlin. Praxis für Orthopädie, Handchirurgie und Sportmedizin

Am 1.6.2009 wurde das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) meviva durch pocetny professor NGMU Dr. med. Joachim Felderhoff, Dr. med. Michael Lehnert und Dr. med. Torsten Gieschen gegründet.

In unseren modernen Praxisräumen bieten wir die gesamte Versorgung der orthopädischen, unfallchirurgischen, neurochirurgischen und allgemeinmedizinischen Krankheitsbilder auf höchstem Niveau an. Hier kommt ebenso die Naturheilkunde in vollem Umfang zum Einsatz (Akupunktur, Homöopathie, Blutegel etc.)

Die Versorgung von Arbeitsunfällen erfolgt durch Dr. Gieschen und Frau Dr. Beese-Hoffmann aufgrund der Zulassung durch die Berufsgenossenschaften.
Ein wesentlicher Schwerpunkt des MVZ ist die konservative und operative Versorgung von handchirurgischen Krankheitsbildern sowie Sportverletzungen.

Ausstattung

Innovative und schonende Techniken zur Diagnostik und Therapie sind wesentlicher Bestandteil unseres medizinischen Versorgungszentrums.

Hierzu zählt neben der digitalen Röntgentechnik und Ultraschalldiagnostik selbstverständlich auch die moderne Kernspintomografie. Zur genauen Diagnostik von karpalen Instabilitäten des Handgelenkes sind bewegte Bilder im Rahmen einer Kinematographie mittels Bildwandlerverstärker (BV) unerlässlich. Die exakte Injektion in Gelenke erfolgt in unserem MVZ in der Regel ebenso unter Röntgenkontrolle durch den BV.

Die Stoßwellentherapie, V-Actor, Pulsierende Magnettherapie; Softlasertherapie, Hyperthermie durch iwave, Infusionstherapie etc. stehen ebenso zur Behandlung zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen neben wissenschaftlich fundierten, schulmedizinischen Behandlungsmethoden ebenso alternative und natürliche Heilmethoden an.

Philosophie

Unsere Patienten stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Sie sollen sich in einer menschlichen, fürsorglichen Atmosphäre wahrgenommen und wohl fühlen, sowie einer fachlich kompetenten Versorgung vertrauen.

Wir gewährleisten eine umfassende und kompetente Versorgung auf höchstem medizinischen Niveau und behandeln nach den neuesten medizinischen Erkenntnissen.
Dies erreichen wir einerseits durch ein optimales Arbeitsumfeld sowie andererseits durch ein sinnvolles Behandlungskonzept, das durch qualifizierte, motivierte und zufriedene Mitarbeiter/innen umgesetzt wird.

Wir arbeiten mit hochqualifizierten Kliniken und Partnern zusammen, um unseren Patienten eine optimale Behandlung zu ermöglichen.

Durch eine kontinuierliche Fortbildung von Ärztinnen/Ärzten und Medizinischen Fachangestellten halten wir eine medizinisch hochwertige Versorgung aufrecht.
Bei der vertragsärztlichen Versorgung müssen wir die Vorgaben des Wirtschaftlichkeitsgebotes nach § 12 Sozialgesetzbuch V (Kassenleistungen müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein und dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten) beachten.

GEBEN SIE IHREN SUCHBEGRIFF EIN UND DRÜCKEN SIE ENTER