meviva - Thomas Endres
Nalan Bagci-Kaikis

Frau Bagci-Kaikis ist seit 2009 Fachärztin für Allgemeinmedizin und führt die Zusatzbezeichnung Akupunktur.
Einen Teil Ihrer Ausbildung absolvierte Sie in verschiedenen Lehrpraxen der Charite in Berlin und erwarb stationäre Erfahrungen in der Evangelischen Elisabethklinik. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Allgemeinmedizin der Charite` arbeitete Sie eineinhalb Jahre in Lehre und Forschung, wo Sie das Forschungsprojekt „Innovative Umsetzungsstrategien zur Implementierung der Leitlinie Chronische Herzinsuffizienz in einem Medizinischen Versorgungszentrum“ leitete.
Zu Ihren Aufgaben gehörte es auch Vorlesungen und Seminare für die Lehre zu gestalten.
Ihre medizinischen Schwerpunkte sind die traditionell chinesische Medizin, kurz TCM, Akupunkturbehandlungen, Naturheilkunde in der orthopädischen Anwendung sowie die präoperative Diagnostik vor operativen orthopädischen Eingriffen.
Sie hat sich auch auf die Betreuung und Diagnostik psychosomatischer Krankheitsbilder spezialisiert. Frau Bagci-Kaikis ist seit Juli 2010 im meviva-Team als Fachärztin tätig.