meviva - Thomas Endres

Durchgangsarztpraxis

Ein Durchgangsarzt, auch kurz D-Arzt genannt, ist ein Facharzt für Chirurgie mit Schwerpunkt Unfallchirurgie. Diese Ärzte haben von den Berufsgenossenschaften eine besondere Zulassung erhalten, um Behandlungen nach Arbeitsunfällen durchführen zu dürfen. Die Verletzten kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Die Berufsgenossenschaften sind z.B. auch für die Versicherung von Profisportlern, Schülern und Lehrer zuständig. In Einzelfällen ist auch das Ehrenamt versichert.
In unserer Praxis sind Frau Dr. med. Elisabeth Beese-Hoffmann und Herr Dr. med. Torsten Gieschen die verantwortlichen und zugelassenen D-Ärzte.